Fotosessions, Macro, Natur, Wildlife

Gartenbewohner

22. August 2016

Heute mal ein paar Bilder unserer Garten Bewohner vom letzten Wochenende

Zum einen wäre da natürlich wie immer der größte und lauteste von allen – Jojo

2016 08 21 2016 08 21 13.20.32 620x827 Gartenbewohner

Seit einiger Zeit wundern wir uns, was da im Gebüsch so raschelt und schmatzt. Als wir unseren Pool gewartet haben, tauchte er dann auf – unser neuer „Poolboy“ Eigentlich völlig untypisch, dass er tagsüber raus kommt, aber anscheinend haben wir ihn mit unserer Arbeit aufgeschreckt.

2016 08 21 2016 08 21 11.05.25 620x827 Gartenbewohner

Aber es wartete noch ein ungewohnter Gast auf uns… eine weibliche Wespenspinne, oder auch Argiope bruennichi. Die hierzulande eher als exotisch geltende Spinne ist eine nahe Verwandte der Vogelspinne. Das sehr auffällige Weibchen neigt dazu, nach der Paarung das unauffällige und wesentlich kleinere Männchen zu verspeisen. Die Paarungszeit, welche Ende Juli / Anfang August ist, scheint schon vorüber, denn direkt neben dem Netz hatte es bereits ihren kugelförmige, bräunliche Kokon gebaut.
Das Gift der Spinne ist für den Menschen in der Regel weniger gefährlich, da die Giftklauen die menschliche Haut nur an dünnen Stellen durchdringen können, was Schwellungen, Rötungen und leichte Schmerzen zur Folge haben kann.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

%d Bloggern gefällt das: