Mein neues Zubehör – die Lens-Aid Neopren Objektivbeutel

18. Juni 2018

Hin und wieder rollen mir doch mal Objektive aus dem Fotorucksack oder ich nehme einfach Objektive in einer normalen Tasche mit – was liegt näher als sich zum Schutz der Optiken Neopren Objektivbeutel zuzulegen.

Eines Vorweg. Hierbei handelt es sich um keinen gesponserten Artikel, trotzdem kann er Spuren von Werbung enthalten.  

Objektivbeutel sind eine feine Sache – schützen sie doch die teuren Optiken vor Staub und Schäden. Sie gibt es wie Sand am Meer, von etlichen Herstellern in diversen Größen. Da ich bis jetzt immer gute Erfahrungen mit Lens-Aid gemacht habe, beschloss ich schon im März mir das 4er Set zu zulegen. Wie immer bestellte ich bei Amazon – der Versand erfolgt bei Lens-Aid auch durch Amazon. Obwohl laut Webseite vorrätig, wurde der Liefertermin damals 2x nach hinten korrigiert und letztendlich die Bestellung seitens Amazon storniert, da der Artikel nicht mehr lieferbar wäre. So etwas kannte ich bis dato von Lens-Aid nicht, nach der Stornierung war es auch auf der Amazon Seite nicht mehr bestellbar.

Als ich mich dann Ende Mai mit dem neuen Reinigungsset befasste, waren – oh Wunder – die Neopren Objektivbeutel in der alten Form wieder bestellbar. Nicht lange überlegt – bestellte ich mir gleich das 4er Set mit. Und diesmal klappte alles und die 4 Objektivbeutel lagen knappe 24 Stunden später auf meinem Schreibtisch.

 

Das Auspacken

Sie kamen in einer verschweißten Klarsichtfolie und waren alle ineinander gesteckt. Das erste, was mir beim öffnen sofort positiv auffällt – sie riechen nicht. Irgendwie hatte ich einen Neopren Geruch, oder Kunststoffgeruch erwartet, aber Fehlanzeige.

IMG 20180604 123106 620x465 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel IMG 20180604 123134 1 620x465 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

  Packt man die Neopren Objektivbeutel weiter aus, so findet man 4 Beutel, jeweils in der Größe S, M, L und XL

IMG 20180604 123334 620x465 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Die Größen

 91Kd5HdPsjL. SL1500  620x620 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

Anhand der Größen verstaue ich  einen Teil der Objektive, welche ich meistens dabei habe.

Zuerst zum XL

Hier findet mein Sigma 70-200 ausreichend Platz. Selbst die umgedrehte Sonnenblende passt. Im Prinzip würde auch ein größeres Objektiv noch passen, da noch ausreichend Luft vorhanden ist.

IMG 20180604 123424 620x827 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Größe L

Hier findet mein 105mm Macro Objektiv ausreichend Platz und Schutz.

IMG 20180604 123518 1 620x465 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Größe M

Eigentlich sollte hier mein 17-24mm Platz finden. Tut es auch, aber leider ist der Beutel mir 9cm etwas schmal, so dass die Sonnenblende leider nicht mehr mit rein passt. Unschön, aber es lässt sich nicht ändern. Meiner Meinung nach an der falschen Stelle gespart.

IMG 20180604 123608 620x465 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Größe S

Gedacht für mein kleines 85mm. Das Objektiv passt gut – Sonnenblende wieder Fehlanzeige, wie schon bei dem M-Beutel.

IMG 20180604 123638 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Ausstattung

Die Ausstattung der Beutel ist ebenso wie die Verarbeitung gut. Sie bieten durch ihr dickes Neopren und das weiche Fleece einen sehr guten Schutz gegen Schmutz und Kratzer. Durch die Kordel lassen sie sich schnell öffnen und schließen und das entnehmen der Objektive ist Sekundensache. Neben der großen Gürtellasche an der Seite verfügen sie noch übert einen kleinen Karabiner am oberen Ende zu Sicherung.

IMG 20180604 123152 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

Fazit

Die  Neopren Objektivbeutel von Lens-Aid machen einen guten, hochwertigen Eindruck und bieten für meine Objektive den ausreichenden Schutz. Die Handhabung und Sicherung ist absolut einfach. Schade das die Größen S und M mit 8, bzw.9 cm Durchmesser etwas zu schmal sind und meine Objektive nur noch ohne Sonnenblenden Platz finden. Wie ich mich kenne, brauche ich jetzt öfters mal eine neue Sonnenblende, weil ich sie wohl häufiger mal verlieren werde.

Für die Größen XL und L gebe ich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung, für die Größen M und S sollte man vorher wohl mal die Breite nachmessen, ob es wirklich noch passt.

IMG 20180604 123729 1000x750 Mein neues Zubehör   die Lens Aid Neopren Objektivbeutel

 

 

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.