Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens-Aid Reinigungsset?

8. Februar 2018

Hier kommt eine kleine Produktrezension über ein Reinigungs Set für Kameras, welches ich einsetze. Obwohl es sich nicht um einen gesponserten Artikel handelt, kann er trotzdem Spuren von Werbung enthalten.  

Die Kamera- und Objektivreinigung ist für jeden Fotografen, ob er will oder nicht,  ein Muss, und so freute ich mich sehr, als Sonja letzes Jahr im Adventskalender von Tydoo* zwei Reinigungs Sets von Lens-Aid gewonnen hat, nämlich das „5-in-1 Kamera Reinigungsset„* und das  „Mikrofaser-Reinigungstücher Set„. Seit unserem Afrika Urlaub gehört bei mir das Reinigungs Set von Camkix* immer in meinen Foto Rucksack und generell war ich mit diesem Set auch durchaus zufrieden. Aber natürlich, bin ich auch nicht abgeneigt mal etwas neues, vielleicht auch besseres zu testen. Nach meinem letzen Test der Reinigungsstäbchen von Lens-Aid* war ich gespannt.

 

Beginnen wir zuerst mit den Reinigungstüchern
tmp IMG 1808 620x465 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

Dieses Set besteht aus insgesamt 3 blauen, 2 weißen Mikrofasertüchern und einem Aufbewahrungsbeutel für die Tücher.
tmp IMG 1811 620x465 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

Praktisch, wie ich finde, sind die zwei verschiedenen Farben. So benutze ich zum Beispiel die Blauen für die „Nassreinigung“ und die weißen für die „Trockenreinigung“. Der kleine Beutel schützt die Tücher und sorgt immer für Ordnung im Fotorucksack. Nun setzte ich Reinigungstücher nicht erst seit gestern ein und nicht nur für Kameras und Zubehör. Auch Handy, Tablett und nicht zu letzt meine Brille wollen ständig gereinigt werden. Doch bislang habe ich keine Tücher gefunden, welche mich wirklich im „trockenen“ überzeugt haben – ganz anderes diese Mikrofasertücher. Staub, Schlieren und Fingerabdrücke lassen sich wirklich kinderleicht und streifenfrei entfernen, so dass ich meine Reinigung mit einem Reinigungsmittel wirklich minimieren konnte.

tmp IMG 1814 620x465 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset? tmp IMG 1816 620x827 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

Lens-Aid wirbt damit, dass die Tücher auch bei 30° waschbar sind – natürlich konnte ich dem nicht widerstehen es zu testen, kam bei einem ähnlichen Versuch vor einigen Jahren doch nur noch Fetzen aus der Waschmaschine. Und tatsächlich, die Tücher sind waschbar und ich habe auch kaum eine Veränderung beim Putzen festgestellt. 
Alles in allem, werde ich diese Tücher weiterhin verwenden und kann sie aus meiner Sicht nur uneingeschränkt empfehlen.

Doch kommen wir nun zu dem 5-in-1 Kamera Reinigungsset

tmp IMG 1820 620x465 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

Das Set wird erfreulicher Weise in einer sehr robusten Box geliefert. Da diese in etwa die Form und Größe eines Objektiv hat, passt auch sie wunderbar in einen Rucksack. So ist für Ordnung gesorgt, und die Putzutensilien sind immer griffbereit.
tmp IMG 1818 620x465 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset? tmp IMG 1819 620x827 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

Das Set besteht im einzelnen aus: 

Einem Mikrofasertuch

Dieses Tuch ist das gleiche, wie die oben schon ausführlich erwähnten Tücher.

Einem Blasebalg

Hierbei handelt es sich um einen üblichen Objektiv Blasebalg für die grobe Schutzentfernung. Der austretende Luftstrom reicht völlig zur Reinigung aus. 

Einem Pinsel

Der Pinsel hat mich wirklich überrascht. Endlich ein Pinsel zum ausfahren. Dadurch bleibt er – wird er nicht benutzt, geschützt in der Hülle. Endlich hat mal jemand mitgedacht. Wie erhofft, fusselt er natürlich auch nicht.

Einem Reinigungsspray

Das Reinigungsspray ist wirklich gut. Es hat bei mir alle Flecken entfernt und soll zu dem antistatisch wirken, dieses ist mir allerdings nicht besonders aufgefallen – was aber vielleicht auch an dem Umgang von mir, mit meinem Equipment liegt. 

Dem Linsenpapier

Block mit Linsenpapier, welches ich zusammen mit dem Renigungsspray verwende. 

 

Fazit

Bei dem „5-in-1 Kamera Reinigungsset„* handelt es sich aus meiner Sicht um ein sehr gutes Reinigungsset. Aktuell ist es zwar knapp 3,50€ teurere, als das bislang von mir verwendete  Reinigungsset von Camkix*, bringt dafür aber auch eine sehr gute Box, statt nur eine Plastiktüte mit. Lediglich den „beidseitigen Objektivreiniguns-Stift“ habe ich vermisst. Den gibt es zwar auch einzeln, z. B. von Hama*, wünschenswert wäre allerdings, dass auch so ein Stift, dem Set beiliegt – dann wäre es aus meiner Sicht perfekt. 

Zum Schluss noch eine kleine Randbemerkung – für alle die gerne sparen und die Umwelt schonen. Was mir bei Lens-Aid gut gefällt ist, sollte das Set mal leer und die Tücher aufgebraucht sein, dass es das „3-in-1 Nass-Reinigungsset„* gibt. Aus meiner Sicht, gut als Nachfüllpack geeignet.
91rzD6J8NDL. SL1500  1 620x562 Verdreckte Kamera ? Hilft da das Lens Aid Reinigungsset?

*Affiliate Links
Bei den mit einem “*” gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bestellst Du über diesen Link etwas bei Amazon, erhalten wir eine kleine Provision. Natürlich musst Du diese Provision nicht bezahlen.

 

No Comments

Leave a Reply

*