Zahlen und Fakten zu 12 Tagen mit der Hurtigrute

19. Januar 2014

Zahlen und Fakten

  • Wir waren 13 Tage in Norwegen unterwegs, davon 12 auf Kreuzfahrt mit der M/S Midnatsol
  • Wir haben im Flugzeug 2500 km zurückgelegt.
  • Wir haben 5176 km Seeweg befahren
  • Wir haben 68 mal in einem Hafen angelegt
  • Wir haben Windstärke 12 auf See erlebt.
  • Wir waren in Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt
  • Wir waren am nördlichsten Punkt Europas, dem Nordkapp
  • Wir haben eine Husky Schlittenfahrt in den Bergen über Tromsø gemacht.
  • Wir erlebten real -27°C und gefühlt fast -50°C.
  • Wir haben ca. 40 Liter Wasser, 70 Tassen Tee und 100 Tassen Kaffee getrunken.
  • Wir haben für ein Glas Bier 8,50€ und für eine Flasche Wein 54€ bezahlt.
  • Wir sind auf der zugefrorenen Barentssee am Rande der Taige Snowmobil gefahren.
  • Wir waren nur wenige 100m von der Russischen Grenze entfernt.
  • Wir haben 2 x den Polarkreis überquert.
  • Wir sind Mitglieder im Nordkappclub
  • Wir haben Temperaturunterschiede von 27°C innerhalb von 24h erlebt.
  • Wir haben die 1809 Orgelpfeifen im Nidarros Dom in Trondheim gesehen.
  • Wir haben 6 x (ca. 4 Stunden) das Naturschauspiel der Nordlichter genießen dürfen.
  • Wir befanden uns nördlicher als Sibieren oder Alaska.
  • Die Entfehrnung nach zu Hause war teilweise doppelt so weit, wie die zum Nordpol.
  • Wir haben zusammen 6kg zugenommen.
  • Wir haben etwa dezente 7000 x den Auslöser der Kamera betätigt, daraus entstanden 5002 Fotos.
  • Wir haben 18000 kleine Inseln passiert.
  • Wir haben in der Eismeerkathedrale in  Tromsø um Mitternacht das „Ave Maria“ gehört
  • Wir haben Seeadler und Rentiere in freier Wildbahn beobachtet.

2014 01 18 22 30 00 001 214x300 Zahlen und Fakten zu 12 Tagen mit der Hurtigrute

 

und wir haben 1 Million Eindrücke gesammelt,
die wir nie vergessen werden!

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .